Schneeschuhwanderung zum Peitingköpfl am 27. Januar 2013

Am Sonntag um 7.00 Uhr trafen sich 10 Schneeschuhwanderer am Vereinsheim. Nach der Einteilung der Fahrzeuge begaben wir uns auf den Weg nach Unken, und dort zum Parkplatz im Heutal.
Wir wanderten zuerst auf der Forststrasse zur Hochalm. An der Hochalm zogen wir uns die Schneeschuhe an. In einem zum Teil steilen Anstieg kamen wir gut voran. Nach gut 2 1/2 Stunden waren wir am Sattel angekommen. Die eine Hälfte der Gruppe ging zum Gipfelkreuz des Peitingköpfl und die andere Hälfte ging zum Sonntagshorn.Treffpunkt war für alle wieder die Jausenstation Hochalm.
Nach einer guten Stärkung machten wir uns wieder auf den Rückweg zum Parkplatz im Heutal.Es war zwar eine anstrengende, aber auch eine schöne Tour. Die Heimfahrt war mit einigen Staus verbunden, aber wir kamen alle wieder gut zu Hause an.

peiting1 peiting2 peiting3
peiting4 peiting5 peiting6